10.12.2018

Pressemeldung

14.02.2018: Sechs Nahverkehrsunternehmen prüfen in Herne Tickets

Gemeinsam für ehrliche Fahrgäste

 

In und an allen HCR-Bussen erlebten Fahrgäste gestern Personal mit ungewohnter Dienstkleidung aus verschiedenen Nahverkehrsunternehmen. Grund war eine Gemeinschaftsaktion der Verkehrsunternehmen in der Kooperation östliches Ruhrgebiet (KöR). Zusammen mit den HCR-Ticketprüfern waren über den ganzen Tag Mitarbeiter der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (BOGESTRA), Dortmunder Stadtwerke AG (DSW21), Vestische Straßenbahnen GmbH (Vestische), Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr mbH (VER) sowie der Hagener Straßenbahn AG (HST) in den Fahrzeugen und an Haltestellen unterwegs.

Im Mittelpunkt des Einsatzes stand die Ticketüberprüfung. Die Polizei unterstützte das Prüfpersonal in ihrem Dienst für die ehrlichen Fahrgäste innerhalb einer Ordnungspartnerschaft. Die unternehmensübergreifende Aktion wird seit rund fünf Jahren auch in anderen Städten erfolgreich praktiziert. Rund 40 Mitarbeiter prüften die Tickets der Fahrgäste in Herne und Wanne-Eickel.

In dieser Schwerpunktkontrolle besuchten die Prüfteams auch stark frequentierte Linien in der Verkehrsspitze. Vor allem bei gut gefüllten Bussen ist eine personelle Unterstützung im Vergleich zu einem durchschnittlich besetzten Fahrzeug unbedingt erforderlich -  zum einen um den hohen Prüfaufwand besser zu bewältigen und zum anderen um Verzögerungen im Fahrplan zu minimieren. Die Aktivitäten der KöR sind für die beteiligten Unternehmen ein wichtiger Baustein zur Einnahmesicherung.

Die KöR-Unternehmen engagieren sich seit 1999 gemeinsam für die Mobilität in unserer Region. Von der Zusammenarbeit profitieren jährlich mehr als 360 Millionen Fahrgäste. Das Mobilitätsangebot der KöR umfasst  mehr als 300 Linien und rund 1.000 Busse und Bahnen. Sichtbarstes Zeichen der Zusammenarbeit der Nahverkehrsbetriebe sind die "NRW-Busse". Diese in den Landesfarben "rot/weiß/grün" gestalteten Fahrzeuge stehen für die Vorteile der seit Jahren praktizierten gemeinsamen Busbeschaffung.