Fahrplanauskunft

Verkehrsmeldungen

Beginn:
29.09.2020, Betriebsbeginn
Ende:
29.09.2020, Betriebsende
Linien:
alle

Die Gewerkschaft ver.di hat die Mitarbeiter*innen der kommunalen Verkehrsunternehmen am Dienstag, 29.09.2020 bundesweit zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Wir bitten um Verständnis, dass wir Sie an diesem Tag nicht befördern können.

Beginn:
28.09.2020, Betriebsbeginn
Ende:
30.10.2020
Haltestellen:
Sternstraße

Wegen Bauarbeiten wird die Sternstraße gesperrt. Die Busse der Linie 312 werden umgeleitet. Die (H) Sternstraße wird in Richtung Wanne-Eickel vor die Einmündung zur Steinhausenstraße verlegt. In Gegenrichtung wird die Haltestelle auf der Resser Straße vor Hausnummer 77 zu finden sein.

Beginn:
28.09.2020, Betriebsbeginn
Ende:
09.10.2020
Haltestellen:
Schwerinstraße

Wegen Erdarbeiten wird in Bochum die Heinrichstraße im Bereich zur Einmündung Castroper Hellweg gesperrt. Die Linie 321 wird umgeleitet. Die (H) Schwerinstraße kann nicht bedient werden. Stattdessen erfolgt der Fahrgasteinstieg ersatzweise auf dem Castroper Hellweg.

Beginn:
28.09.2020, Betriebsbeginn
Ende:
26.02.2021
Haltestellen:
Knappenstraße und Bickernstraße

Wegen Kanalbauarbeiten ist die Bickernstraße zwischen Hüller Straße und Am Berg gesperrt. Die Linie NE34 fährt eine Umleitung. Die (H) Knappenstraße wird auf die Bickernstraße vor Haus Nummer 45/47 verlegt. Die (H) Bickernstraße entfällt ersatzlos.

Beginn:
07.09.2020, Betriebsbeginn
Ende:
16.10.2020, Betriebsende
Haltestellen:
Herne Mitte, Fahrtrichtung Herne Bf

Wegen Bauarbeiten wird die Von-der-Heydt-Straße in Fahrtrichtung Herne Bf zwischen der Bebelstraße und dem Westring gesperrt. Die Haltestelle Herne Mitte in Fahrtrichtung Herne Bf wird in die Neustraße verlegt. In Gegenrichtung kann der normale Linienweg befahren werden.

Beginn:
27.07.2020, Betriebsbeginn
Ende:
02.10.2020, Betriebsende
Haltestellen:
Sedanstraße, Baukau/Nordfriedhof und Germanenstraße

Wegen Straßenbauarbeiten wird die Kaiserstraße zwischen Bismarckstraße und Germanenstraße gesperrt. Die Linie 323 wird daher umgeleitet. Als Ersatz für die (H) Sedanstraße nutzt der 323er die gleichnamige Haltestelle der Linie 312 auf der Bismarckstraße. Die (H) Baukau/Nordfriedhof entfallen in beiden Richtungen. Zusätzlich hält der 323er an den (H) Schloßpark der Linie 362. Die (H) Germanenstraße für beide Richtungen werden auf die Straße Lackmanns Hof verlegt.

Beginn:
14.06.2020, Betriebsbeginn
Ende:
2022
Haltestellen:
Hiltrop Kirche, Im Hagenacker

Aufgrund von umfangreichen Kanalarbeiten werden die Haltestellenanlage Hiltrop Kirche und die Straße Im Hagenacker für voraussichtlich 18-24 Monate gesperrt. Die Fahrten der Linie 323 enden und starten an der eingerichteten Ersatzhaltestelle Hiltrop Kirche in Höhe des Penny-Marktes auf der Wiescherstraße.

Die (H) Hiltrop Kirche kann von der Linie 367 nicht bedient werden. In Fahrtrichtung Bochum-Hiltrop wird die (H) Im Hagenacker ersatzweise auf der Bergener Straße eingerichtet. Weiterhin wird auf der Hiltroper Straße die provisorische (H) Eifelstraße zum möglichen Umstieg auf andere Linien angefahren.