Fahrplanauskunft

Verkehrsmeldungen

Beginn:
24.04.2021
Linien:
alle

Das Tragen von FFP2-Masken oder Masken vergleichbaren Standards (FFP2, KN95 oder N95) ist in unseren Bussen, KundenCentern und an unseren Haltestellen ab sofort verpflichtend. Medizinische Masken sind nach Änderung des bundesweiten gültigen Infektionsschutzgesetzes nicht mehr ausreichend.

Bitte unterstützen Sie die Vorgaben gegen die Corona-Ausbreitung, halten Sie möglichst Abstand und befolgen die bekannten Hygieneregeln. Bleiben Sie gesund!

Beginn:
29.04.2021
Ende:
31.10.2021
Haltestellen:
Archäologie-Museum/Kreuzkirche
Wegen einer Baumaßnahme wird die (H) Archäologie-Museum/Kreuzkirche, Bussteig 1 in Richtung Castrop-Rauxel bzw. Bochum Hiltrop erneut verlegt. Die Linie 303 in Richtung Herne Bf hält an der Ersatzhaltestelle auf der Altenhöfener Straße in Höhe der Hausnummern 19-21. Die Linien 311, 323, 324, 337, 366 und 367 steuern die provisorische Haltestelle auf der Holsterhauser Straße vor den Hausnummern 362 und 364 an.


Bitte kalkulieren Sie für den Umstieg an dieser (H) mehr Zeit ein.

Beginn:
10.05.2021, Betriebsbeginn
Ende:
23.05.2021
Haltestellen:
Archäologie-Museum/Kreuzkirche und Düngelstraße

Wegen Sperrung der Bochumer Straße bzw. Altenhöfener Straße wird die Linie 303 in beiden Fahrtrichtungen über die Wiescherstraße umgeleitet. Die (H) Archäologie-Museum/Kreuzkirche und (H) Düngelstraße entfallen. Zusätzlich werden die (H) Krankenhaus Wiescherstraße und (H) Koppenbergs Hof von der Linie 303 angefahren.

Beginn:
26.04.2021, Betriebsbeginn
Ende:
28.05.2021
Haltestellen:
Archäologie-Museum/Kreuzkirche und Düngelstraße

Wegen einer Teilsperrung der Bochumer Straße wird die Linie 303 in Fahrtrichtung Wanne-Eickel über die Wiescherstraße umgeleitet. Die (H) Archäologie-Museum/Kreuzkirche und (H) Düngelstraße in Richtung Wanne-Eickel entfallen. Zusätzlich wird die (H) Krankenhaus Wiescherstraße in Richtung Wanne-Eickel von der Linie 303 angefahren. In Gegenrichtung Herne Bf kann der 303er den normalen Linienweg befahren und alle Haltestellen bedienen.

Beginn:
07.04.2021
Ende:
16.05.2021
Haltestellen:
Ilseder Str. und Zechenring

Wegen Bauarbeiten im Bereich des Zechenrings und der Ilseder Str. wird die (H) Ilseder Str. in beiden Richtungen ca. 50 Meter Richtung Industrie Gebiet verlegt. Die (H) Zechenring kann nicht angefahren werden und wird zur (H) IGZ Friedrich der Große verlegt.

Fahrten der Linien 311 und 321 die lt. Fahrplan an der (H) Zechenring enden, enden erst an der (H) Friedrich der Große.

Beginn:
06.04.2021
Ende:
31.08.2021
Haltestellen:
Schwerinstraße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten auf der Heinrichstraße in Bochum-Gerthe wird die Linie 321 umgeleitet.
Die (H) Schwerinstr. entfällt. Ersatzweise wird die (H) Heinrichstr. der Linie 353 auf dem Castroper Hellweg bedient.

Beginn:
11.01.2021
Ende:
2022
Haltestellen:
Dönnstraße und Marschallstraße

Aufgrund von Kanalbaumaßnahmen wird die Bahnunterführung Dönnstraße gesperrt. Die Busse der Linie 361 werden umgeleitet. Die (H) Dönnstraße wird ersatzweise vor den Kreisverkehr Käthe-Kollwitz-Straße/Ammerstraße auf Höhe des Supermarktes eingerichtet. Die (H) Marschallstraße entfällt. Stattdessen bedient der 361er die (H) Im Apen der Linie 470.

Beginn:
04.01.2021
Ende:
Dezember 2021
Haltestellen:
Freisenstraße

Wegen Kanalarbeiten wird die Stöckstraße zwischen Berliner Straße und Freisenstraße gesperrt. Die Busse der Linie 391 fahren Umleitungen. Die (H) Freisenstraße entfällt.

Beginn:
14.06.2020
Ende:
2022
Haltestellen:
Hiltrop Kirche, Im Hagenacker

Aufgrund von umfangreichen Kanalarbeiten werden die Haltestellenanlage Hiltrop Kirche und die Straße Im Hagenacker für voraussichtlich 18-24 Monate gesperrt. Die Fahrten der Linie 323 enden und starten an der eingerichteten Ersatzhaltestelle Hiltrop Kirche in Höhe des Penny-Marktes auf der Wiescherstraße.

Die (H) Hiltrop Kirche kann von der Linie 367 nicht bedient werden. In Fahrtrichtung Bochum-Hiltrop wird die (H) Im Hagenacker ersatzweise auf der Bergener Straße eingerichtet. Weiterhin wird auf der Hiltroper Straße die provisorische (H) Eifelstraße zum möglichen Umstieg auf andere Linien angefahren.