Fahrplanauskunft

DSC_0684 (2)

Angebotserweiterung bei unseren Einsatzbussen

Schulzeitenstaffelung zum
16. November 2020

Ab Montag, 16. November 2020 werden die Schulanfangszeiten der Herner Schulen gestaffelt. Durch den neuen Unterrichtsbeginn zwischen 7.30 Uhr und 8.45 Uhr verteilt sich auch die Nachfrage in unseren Bussen. Unsere Fahrzeuge können in Spitzenzeiten öfter eingesetzt werden. Das Fahrplanangebot an Einsatzfahrten wird in diesem Zeitraum erneut deutlich erweitert und die Abfahrzeiten angepasst.

Wir bieten Ihnen damit auf verschiedenen Linien eine verbesserte Platzkapazität und Taktung zu nachfragestarken Zeiten an. Die Fahrzeiten finden Sie in unserer Fahrplanauskunft und in der HCR-App oder in den Fahrplantabellen. Der Regelfahrplan bleibt unverändert.

AA_520x520_HCR

Jetzt unser Abo testen!

BIS ZUM 31. DEZEMBER 2020: OHNE MINDESTLAUFZEIT UND GEBÜHREN!

Testen Sie jetzt unsere Abo-Tickets. Das Ticket1000, Ticket2000, YoungTicketPLUS und das BärenTicket sind flexiblel nutzbar und jeden Monat zum 15. kündbar – ganz ohne Mindestlaufzeit und bis zum Jahresende sogar ohne zusätzliche Gebühren!

Seien Sie flexibel, steigen Sie ein und senden uns Ihren Abo-Antrag zu.

HCR_Ticketverkauf_Bildschirm_1440x680_Weiß

25 Busse öffnen Vordertüren

Ticketverkauf in Einigen Fahrzeugen

Nach der Corona bedingten Sperrung öffnen wir wieder in 25 Bussen die vorderen Türen. Die Fahrzeuge sind mit gelben Aufklebern gekennzeichnet und mit Trennscheiben zum Fahrpersonal ausgerüstet. Natürlich stehen auch alle anderen Türen weiterhin zum Ein-und Ausstieg zur Verfügung. In diesen Bussen ist auch der Ticketerwerb möglich.

Alle anderen 50 Fahrzeuge werden in den nächsten Wochen umgerüstet, damit wir wieder fächendeckend den gewohnten Platz und den Ticketkauf anbieten können. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie weiterhin sich vor Fahrtantritt mit Tickets zu versorgen. Neben dem Kauf über die App HandyTicket Deutschland empfiehlt sich der Fahrscheinerwerb über die HCR-KundenCenter und Vorverkaufsstellen sowie über Ticketautomaten.

Verkehrshinweise

Beginn:
29.11.2020 ab 22 Uhr
Ende:
Betriebsschluss
Haltestellen:
Rott/Heerstraße, Wiesenstraße und Schmiedes Hof sowie Crange und Hafenstraße der Linie 323

Aufgrund diverser Schwertransporte erfolgt zwischen der Hafenstraße und der Rottstraße eine Vollsperrung. Die Linien 312 und 323 fahren Umleitungen.

Die (H) Rott/Heerstraße, (H) Wiesenstraße und (H) Schmiedes Hof sowie die (H) Crange und (H) Hafenstraße der Linie 323 können in dieser Zeit nicht bedient werden.

Beginn:
02.12.2020, Betriebsbeginn
Ende:
15.01.2021
Haltestellen:
Rheumazentrum in Richtung Herne Bf und Bo-Hiltrop

Die Rathausstraße wird wegen Straßenbaumaßnahmen zwischen Berliner Straße und Heidstraße in Fahrtrichtung Crange gesperrt. Die Busse der Linie 323 werden in Fahrtrichtung Herne Bf und Bo-Hiltrop umgeleitet. Die (H) Rheumazentrum in Richtung Herne wird in die Heidstraße, Höhe-Haus Nr. 60 verlegt.

In Fahrtrichtung Wanne-Eickel Hbf und Bickern werden der normale Linienweg befahren und alle Haltestellen bedient.

Beginn:
16.11.2020
Linien:
311, 312, 321, 324, 329. 333, 351, 362, 391

Ab Montag, 16. November 2020 werden die Schulanfangszeiten der Herner Schulen gestaffelt. Durch den neuen Unterrichtsbeginn zwischen 7.30 Uhr und 8.45 Uhr verteilt sich auch die Nachfrage in unseren Bussen. Das Fahrplanangebot an Einsatzfahrten wird in diesem Zeitraum erneut deutlich erweitert und die Abfahrzeiten angepasst. Wir bieten Ihnen damit auf verschiedenen Linien eine verbesserte Platzkapazität und Taktung zu nachfragestarken Zeiten an. Die Fahrzeiten finden Sie in unserer Fahrplanauskunft und in der HCR-App oder in den Fahrplantabellen. Der Regelfahrplan bleibt unverändert.

Pressemeldungen

12.11.2020: Deutliche Angebotserweiterung bei HCR-Einsatzbussen


Die Stadt Herne hat landesweit als erste Kommune eine flächendeckende Schulzeitenstaffelung für alle weiterführenden Schulen ab Montag, 16.11.2020 beschlossen. Durch den neuen Unterrichtsbeginn zwischen 7.30 Uhr und 8.45 Uhr verteilt sich auch die Nachfrage in den Bussen der Straßenbahn Herne - Castrop-Rauxel GmbH (HCR) deutlich besser. Die Abfahrtszeiten der Einsatzwagen werden angepasst. Das Fahrplanangebot wird vor allem in den Morgenstunden, teilweise aber auch zum Schulschluss ausgeweitet. Neben den Schülern profitieren unter anderem auch Berufstätige von den zusätzlichen Platzkapazitäten.

04.11.2020: NachtExpress-Linien werden ausgesetzt


Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Covid-19-Fälle werden zur Eindämmung der Pandemie zahlreiche lokale Maßnahmen vorgenommen. Die HCR setzt in diesem Zusammenhang auch ihr NachtExpress-Angebot aus.

14.09.2020: HCR öffnet an 19 Bussen wieder die Vordertüren


Die Straßenbahn Herne – Castrop-Rauxel GmbH (HCR) ermöglicht ihren Fahrgästen ab Dienstag, 15. September 2020 in 19 Bussen wieder den Einstieg an den Vordertüren und damit auch den Ticketerwerb. Auf Grund der Corona-Pandemie sperrten die HCR und ihre Partnerunternehmen der Kooperation Östliches Ruhrgebiet gemeinsam seit März 2020 in allen Bussen den Vordereinstieg, Sitzplatzbereiche und setzten den Ticketvertrieb in den Fahrzeugen aus.


Hinweis: Weitere Pressemeldungen finden Sie hier. Weitere Verkehrshinweise finden Sie hier.