Fahrplanauskunft

VDV

Bundesweites Abo-Upgrade ohne Zusatzkosten

Jetzt registrieren - ab 13.9.21 deutschlandweit unterwegs sein

Wie zahlreiche Verkehrsverbünde und -unternehmen dankt auch die HCR Ihnen als Abonnent*in für Ihre Treue in Pandemie-Zeiten.

Mit dem Deutschland Abo-Upgrade können Sie vom 13. bis 26. September 2021 den Nah- und Regionalverkehr mit Bus und Bahn bundesweit nutzen – ohne weitere Kosten. Für das einmalige Upgrade ist lediglich eine Online-Registrierung unter erforderlich. Weitere Infos sowie das Formular zur Registrierung finden Sie unter: www.besserweiter.de/abo-upgrade. Klicken Sie hier zur Übersicht der teilnehmenden VRR-Tickets.

4erTicket_960_680_VRR

1 x Entwerten =

2 Personen fahren

Jetzt an Wochenenden im September

An allen Wochenenden im September können die Besitzer*innen von 4erTickets im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) eine weitere Person kostenlos auf ihrem Ticket mitnehmen.

Auch bei der HCR wird das 4erTicket für alle Fahrgäste an Freitagen, Samstagen und Sonntagen bei einmaligem Entwerten zur Nutzung für zwei Personen pro Fahrt freigegeben. Wir wünschen Ihnen gute Fahrt!

HCR_Freies-WLAN_Bildschirm_260x260

Freies HCR-WLAN

in allen bussen

Internetnutzer können sich auf allen Linien in unser freies HCR-WLAN einloggen. In allen 78 Bussen stellen wir unseren Fahrgästen ein Datenvolumen von bis zu 150 MB täglich, bzw 500 MB wöchentlich kostenlos zur Verfügung.

Nach der einmaligen Bestätigung der AGB/Datenschutzbedingungen klicken Sie einfach den Start Button an - und schon werden Sie mit dem Netz verbunden. Wir wünschen viel Spaß beim Surfen, Chatten und Posten.

Verkehrshinweise

Beginn:
20.09.2021, Betriebsbeginn
Ende:
08.10.2021, Betriebsende
Haltestellen:
Granitstraße

Wegen Kanalbauarbeiten wird auf der Mont-Cenis-Straße im Bereich der Kreuzung Hölkeskampring ein Einbahnstraßenverkehr eingerichtet. Die Linien 311 (in Fahrtrichtung Holthausen-Mitte) und NE31 werden umgeleitet. Für die (H) Granitstraße wird in dieser Fahrtrichtung auf dem Hölkeskampring eine Ersatzhaltestelle in Höhe der Büchnerstraße zu finden sein.

Beginn:
06.09.2021, Betriebsbeginn
Ende:
24.09.2021
Haltestellen:
Marienhospital/Jean-Vogel-Straße und Altenhöfener Straße (Richtung Südpool)

Wegen Bauarbeiten wird die Jean-Vogel-Straße gesperrt. Der 312er wird umgeleitet. Die (H) Marienhospital/Jean-Vogel-Straße wird zur bestehenden (H) Marienhospital der Linien 303 / 337 auf dem Hölkeskampring verlegt. Die (H) Altenhöfener Straße (Richtung Südpool) wird ersatzweise auf der Altenhöfener Straße, Höhe Haus-Nr. 104-106 eingerichtet.

Beginn:
25.07.2021
Ende:
2022
Haltestellen:
Heiksfeld, Hiltrop Kirche, Im Hagenacker, Wiekskamp

Aufgrund von umfangreichen Kanalarbeiten werden die Haltestellenanlage Hiltrop Kirche, die Straße Im Hagenacker sowie die Wiescherstr. in Richtung Bochum-Hiltrop gesperrt.

Die (H) Wiekskamp und (H) Heiksfeld können in Fahrtrichtung Bochum-Hiltrop nicht bedient werden. Die Fahrten der Linie 323 enden und starten an der eingerichteten Ersatzhaltestelle Hiltrop Kirche in Höhe des Penny-Marktes auf der Wiescherstraße. Weiterhin wird auf der Hiltroper Straße die provisorische (H) Eifelstraße in Fahrtrichtung Bochum-Hiltrop zum möglichen Umstieg auf andere Linien angefahren.

Die (H) Hiltrop Kirche kann von der Linie 367 nicht bedient werden. In Fahrtrichtung Bochum-Hiltrop wird die (H) Im Hagenacker ersatzweise auf der Bergener Straße eingerichtet. Weiterhin wird auf der Hiltroper Straße die provisorische (H) Eifelstraße zum möglichen Umstieg auf andere Linien angefahren.

Pressemeldungen

17.09.2021: Freie Fahrt für Kinder am Weltkindertag 2021


Deutschland feiert am 20. September 2021 den Weltkindertag. Auch in diesem Jahr unterstützt der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und die HCR den Aktionstag. Alle Kinder unter 15 Jahren fahren deshalb am kommenden Montag kostenlos in sämtlichen Bussen und Bahnen aller Verkehrsunternehmen im Verbundraum. Ein Ticket ist nicht nötig.

06.09.2021: Deutschland Abo-Upgrade ein „Dankeschön“ an alle Ticket-Abonnent*innen


In der Zeit vom 13. bis 26. September 2021 können Besitzer*innen eines gültigen Abo-Tickets aus dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) den Nah- und Regionalverkehr mit Bus und Bahn bundesweit nutzen – und das ganz ohne weitere Kosten. Für das einmalige Upgrade ist lediglich eine Online-Registrierung erforderlich, die ab sofort unter www.besserweiter.de/abo-upgrade möglich ist.
Der VRR - inklusive der HCR - beteiligt sich am vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) initiierten „Deutschland Abo-Upgrade“. Mit dieser Aktion bedanken sich die Verkehrsverbünde, Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen in Deutschland für die Treue der Fahrgäste in Zeiten der Pandemie.

27.08.2021: Abfahrtsmonitore in Verwaltungsgebäuden der Stadt


Die Stadt Herne hat einen Teil der Verwaltungsgebäude mit Abfahrtsmonitoren ausgestattet. Die Monitore bieten Informationen über die Angebote des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) am jeweiligen Standort. Sie sollen dazu motivieren auf Bus und Bahn umzusteigen. Hierzu werden in Zusammenarbeit mit der HCR die Abfahrtszeiten an den umliegenden Haltestellen und ein Umgebungsplan angezeigt. Auf diese Weise können die Haltestellen einfacher gefunden werden und Fahrgäste wissen zuvor, ob ihr Bus pünktlich ist.


Hinweis: Weitere Pressemeldungen finden Sie hier. Weitere Verkehrshinweise finden Sie hier.