Fahrplanauskunft

Das 4-StundenTicket

FÜR 4,20 EURO DURCH HERNE ODER CASTROP-RAUXEL

Mit dem Ticket sind unbegrenzt viele Fahrten innerhalb von allen Städten der Preisstufen A1 und A2 möglich - und das für nur 4,20 Euro. Die Nutzungsdauer von vier Stunden kann werktags ab 9 Uhr sowie samstags und sonntags ganztägig in Anspruch genommen werden. Städte übergreifende Fahrten innerhalb des Zwei-Waben-Tarifs - beispielsweise nach Bochum, Dortmund oder auch zwischen Herne und Castrop-Rauxel - sind jedoch nicht möglich.

Aktuelles

Die neue Linie 391

via Holsterhausen - Eickel - Röhlinghausen

Aktuell bereiten wir die Einführung der neuen Linie 391 zum Fahrplanwechsel am 15.12.2019 vor. Der 391er fährt über den Herner Linienweg der 390 vom Herner Bf via Holsterhausen und Eickel. Über Röhlinghausen führt der Linienweg weiter zur Endstelle am Wanne-Eickeler Hbf. Alle weiteren Fahrpläne des Busverkehres werden auf das veränderte Angebot der Zug-Linien angepasst. Die Fahrzeiten sind bereits online abrufbar. Der gedruckte Fahrplan ist ab sofort in unseren KundenCentern erhältlich.

Aktuelles

HCR sucht Fahrpersonal

JETZT ONLINE BEWERBEN

Souverän und zuverlässig sorgen Sie für die stets sichere Beförderung unserer Fahrgäste in Herne sowie in Teilen von Castrop-Rauxel, Bochum und Dortmund. Sie agieren verantwortungsbewusst mit einem hohen Maß an Kunden- und Serviceorientierung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Personalreferat@hcr-herne.de

Verkehrshinweise

Beginn:
06.01.2020, Betriebsbeginn
Ende:
26.06.2020
Haltestellen:
La-Roche-Straße

Wegen Kanalbauarbeiten wird die Bismarckstraße in Höhe der La-Roche-Straße geperrt. Die Busse der Linie 312 werden umgeleitet. Die (H) La-Roche-Straße werden auf der Cranger Straße vor der Einmündung zur Sedanstraße eingerichtet.

Beginn:
27.11.2019, Betriebsbeginn
Ende:
20.03.2020
Haltestellen:
Vinckestraße, Werkshallenstraße, Am Trimbuschhof

Wegen einer Kanalerneuerung wird die Horsthauser Straße zwischen der Castroper Straße und Am Trimbuschhof gesperrt. In Fahrtrichtung Castrop werden die (H) Vinckestraße auf die gleichnamige Straße vor Hausnummer 88 und die (H) Werkshallenstraße auf den Hölkeskampring verlegt. Die (H) Am Trimbuschhof in Fahrtrichtung Castrop entfällt.

Pressemeldungen

18.12.2019: VRR 2020 - Freie Fahrt am Geburtstag


Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) feiert im Jahr 2020 sein 40-jähriges Bestehen. An Rhein, Ruhr und Wupper sorgt der VRR für den Kontakt zwischen den Städten - und den Menschen. Deswegen ist er für alle das Bindeglied im Alltag zwischen Zuhause, Arbeit und Freizeit. Oder kurz gesagt: Der VRR verbindet uns! Feiern Sie mit uns: Fahren Sie an Ihrem Geburtstag doch mal mit Bus und Bahn – wir laden Sie ein! Sie können den ganzen Tag im gesamten VRR-Gebiet unterwegs sein.

17.12.2019: VRR-Tickets aus dem Jahr 2019 gelten bis Ende März 2020


Ab dem 1. Januar 2020 gelten im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr neue Ticketpreise. Alle im Jahr 2019 gekauften Einzel-, 4er- und 10erTickets, 24- und 48-StundenTickets, Tages- und ZusatzTickets sind jedoch noch drei Monate gültig. Sie können Sie noch bis zum 31. März 2020 für Ihre Fahrten mit Bus und Bahn im jeweiligen Geltungsbereich nutzen. Alternativ können Sie die 2019er-Tickets noch bis zum 31. Dezember 2022 in den HCR-KundenCentern gegen Tickets mit neuem Preisstand eintauschen. Sie zahlen dann lediglich die Differenz zwischen altem und neuem Preis.

10.12.2019: Herne: Fahrplanänderungen für Bus und Bahn ab 15.12.2019


HCR und BOGESTRA passen zum 15.12.2019 die Fahrpläne des Bus- und Straßenbahnverkehrs auf das veränderte Angebot der Zug-Linien an. Die Fahrplanlagen verschieben sich montags bis freitags ab ca. 19 Uhr und samstags sowie sonn- und feiertags ganztägig auf den meisten Linien um 15 Minuten. Die neuen Linien 366 und 391 erweitern in Herne das Angebot. Der 366er wird über den Linienweg der 367 aus Bochum und Herne-Süd bis Herne Bf verlängert. Der 391er verkehrt auf Herner Stadtgebiet parallel zur Linie 390 und fährt zusätzlich über Röhlinghausen und die Fachhochschule nach Wanne-Eickel Hbf.


Hinweis: Weitere Pressemeldungen finden Sie hier. Weitere Verkehrshinwiese finden Sie hier.