Fahrplanauskunft

3G_Regel_250x250_HCR_RZ3G-Regel im ÖPNV

Mitfahrt nur noch für
Geimpfte, Genesene und negativ Getestete

Ab 24.11. gilt im gesamten ÖPNV bundesweit die 3G-Regel. Auch HCR-Fahrgäste müssen daher geimpft, genesen oder negativ auf Corona getestet sein. Die Nachweise sollen bei Kontrollen vorgezeigt und mit einem Ausweis legitimiert werden. Das Ergebnis eines Antigen-Schnelltests darf bei Fahrtantritt nicht älter als 24 Stunden, eines PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden sein.

Schüler, die sich in der Schule ohnehin regelmäßigen Tests unterziehen, sowie Kinder unter sechs Jahren benötigen keine Nachweise, sondern nur ihren Schülerausweis. Näheres finden Sie auch in unserer Corona-Info.

Mit dem 322er direkt zum Cranger Weihnachtszauber

Vom 18.11. bis zum 30.12.2021

Mit der Linie 322 erreichen Sie ab Herne Bf und Wanne-Eickel Hbf wieder direkt den Cranger Weihnachtszauber. Alle Fahrzeiten sind in der HCR-App und über unsere Fahrplanauskunft abrufbar. Weitere Infos finden Sie unter Cranger Weihnachtszauber.

Abokampagne_520_520_HCR

Jetzt Abo testen und von Vorteilen profitieren!

Die Flatrate für Bus und Bahn

Wir haben in den kommenden Monaten ein besonderes Angebot für Sie. Schließen Sie ein Abonnement für das Ticket1000, Ticket2000, BärenTicket oder YoungTicket PLUS zum 1. Dezember, 1. Januar oder 1. Februar ab.

Sollte das gewählte Ticket nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können Sie innerhalb der ersten drei Monate ohne Gebühr kündigen. Bleiben Sie uns auch nach drei Monaten treu, erhalten Sie von uns eine Prämie in Höhe von 40 Euro! Die Prämie wird mit dem Ticketpreis verrechnet. Weitere Infos finden Sie in unserem Aktionsflyer. Anträge finden Sie im Service-Bereich auf unserer Abo-Seite.

Verkehrshinweise

Beginn:
08.12.2021, Betriebsbeginn
Ende:
10.12.2021
Haltestellen:
Danziger Straße, Knappenstraße und Im Erlenkamp

Wegen Bauarbeiten im Einmündungsbereich der Bickernstraße in Höhe der Hüller Straße wird die Linie 323 umgeleitet. Die (H) Danziger Str. und (H) Knappenstraße entfallen ersatzlos. Die (H) Im Erlenkamp wird auf die Straße Im Erlenkamp vor die Hausnummern 21/32 verlegt.

Beginn:
07.12.2021, Betriebsbeginn
Ende:
13.12.2021
Haltestellen:
Ilseder Straße, Zechenring, Wilhelm-Meyer-Straße, Lütge Bruch, Friedrich der Große und IGZ Friedrich der Große

Wegen Kanalbauarbeiten wird die Von-Waldthausen-Straße gesperrt. Die Linien 311, 321 und NE 31 werden umgeleitet.
Für den 311er entfallen die (H) Ilseder Straße und (H) Zechenring.

Montags bis freitags bieten sich bei zwei Fahrten der Linie 311 über die temporäre Endstelle Wilhelm-Meyer-Straße hinaus direkte Anschlussverbindungen mit der Linie 321 bis zur (H) Friedrich der Große:

(H) Castrop Münsterplatz ab 4:59, (H) Holthausen Mitte ab 5:03 und 15:44, (H) Herne Bf ab 5:22 und 16:11, (H) Wilhelm-Meyer-Str. an 5:29 und 16:20 --- Umstieg mit gesichertem Anschluss in 321E --- (H) Wilhelm-Meyer-Str. ab 5:30 und 16:21 über (H) Ilseder Str. und (H) IGZ Friedrich der Große zur Endhaltestelle Friedrich der Große.

Statt der (H) Wilhelm-Meyer-Straße steuern die Linien 311, 321 und NE31 die Ersatzhaltestellen vor der Von-Waldthausen Straße 186 und gegenüber an.
Der NachtExpress NE31 kann die (H) Lütge Bruch, (H) Friedrich der Große, (H) IGZ Friedrich der Große und (H) Ilseder Straße nicht bedienen.

Beginn:
30.11.2021, Betriebsbeginn
Ende:
17.12.2021
Haltestellen:
Herne Rathaus

Wegen Bauarbeiten wird die Bebelstraße zwischen Freiligrathstraße und Behrensstraße gesperrt. Die Linien 390 und 391 werden umgeleitet. Die (H) Herne Rathaus entfällt.

Pressemeldungen

26.11.2021: 3G-Regel gilt ab sofort auch im Nahverkehr Nordrhein-Westfalens


Seit Mittwoch, 24. November 2021, gilt im Nahverkehr bundesweit die 3G-Regel. Wer nicht geimpft, genesen oder getestet in Bus und Bahn unterwegs ist, muss auch in Nordrhein-Westfalen ab sofort mit einem Bußgeld rechnen. Die Verkehrsverbünde Nahverkehr Rheinland (NVR), Nahverkehr Westfalen Lippe (NWL), Rhein-Ruhr (VRR), der Verband Deutscher Verkehrsunternemen (VDV), kommunale Ordnungsämter, Deutsche Bahn, Verkehrsunternehmen und das Ministerium für Verkehr Nordrhein-Westfalen werden in den kommenden Wochen stichprobenartig die 3G-Nachweiseim Nahverkehr kontrollieren.

17.11.2021: HCR-Linie 322 fährt wieder zum Cranger Weihnachtszauber 2021


Die HCR erweitert mit Beginn des Cranger Weihnachtszaubers wieder ihr Angebot zum Kirmesplatz. Über den Linienweg der bekannten Kirmeslinie 322 werden zusätzliche Gelenkbusse zum Wanne-Eickeler Hbf und Herner Bf den Verkehr ergänzen. Fahrgäste können sich auf Zusatzfahrten an den kommenden Freitagen, Samstagen und Sonntagen freuen. Wegen des zu erwartenden Andrangs am Eröffnungstag wird der 322er ebenfalls am Donnerstag, 18.11.2021 unterwegs sein. Die planmäßige Linie 323 steht auf dem Streckenstück von Bochum-Hiltrop über Herne Bf, Crange, Wanne-Eickel Hbf nach Bickern und zurück zusätzlich zur Verfügung. Beide Linien rollen mit bis zu sechs Fahrten pro Stunde und Richtung zum Weihnachtszauber.

28.09.2021: Das Deutschland Abo-Upgrade war ein voller Erfolg


Es war eine bis dato einmalige Aktion: Vom 13. bis 26.09.2021 konnten alle Kundinnen und Kunden mit gültigem ÖPNV-Abo ohne zusätzliche Kosten den Nahverkehr in ganz Deutschland nutzen. Die Aktion „Deutschland Abo-Upgrade“ war ein Dankeschön der Verkehrsunternehmen und Verbünde für die Treue ihrer Abonnentinnen und Abonnenten während der Pandemie. Und die Resonanz war groß: 706.481 Fahrgäste haben teilgenommen und damit die Chance genutzt, den Nahverkehr über den Geltungsbereich des eigenen Abo-Tickets hinaus zu nutzen. Wann, wie und wohin die Stammkundinnen und –kunden genau gefahren sind, wird eine aktuell noch laufende Marktforschung in den kommenden Wochen zeigen.


Hinweis: Weitere Pressemeldungen finden Sie hier. Weitere Verkehrshinweise finden Sie hier.