Fahrplanauskunft

Jetzt Tickets sichern

MIT BUS UND BAHN ZU DEN SPIELORTEN DER EXTRASCHICHT

Für die Nacht der Industriekultur bieten wir wieder Tickets im Vorverkauf an. Die Eintrittskarten beinhalten die Nutzung von Bus und Bahn. Ab sofort sind die Tickets in unseren KundenCentern und VerkaufsCentern Wendling und Behring zum Preis 17 € (ermäßigt 14 €) erhältlich. Unter www.extraschicht.de stehen weitere Infos rund um die beliebte Veranstaltung zum Abruf bereit.

Aktuelles

Neues 4-StundenTicket

FÜR 4,20 EURO DURCH HERNE ODER CASTROP-RAUXEL

Mit dem Ticket sind unbegrenzt viele Fahrten innerhalb von allen Städten der Preisstufen A1 und A2 möglich - und das für nur 4,20 Euro. Die Nutzungsdauer von vier Stunden kann werktags ab 9 Uhr sowie samstags und sonntags ganztägig in Anspruch genommen werden. Städte übergreifende Fahrten innerhalb des Zwei-Waben-Tarifs - nach Bochum, Dortmund oder auch zwischen Herne und Castrop-Rauxel - sind jedoch nicht möglich.

Aktuelles

HCR im Dialog

Lob, Anregungen und Beschwerden

Haben Sie Lob, Anregungen oder Beschwerden für uns? Wir freuen uns auf konstruktive Rückmeldungen über unser Kontaktformular.

Verkehrshinweise

Beginn:
11.06.2019 Betriebsbeginn
Ende:
16.07.2019
Haltestellen:
Bergener Straße, Schultesche Heide, Im Hagenacker, Hiltrop Kirche

Wegen Kanalbauarbeiten wird die Bergener Straße gesperrt. Die Linie 367 endet aus Herne kommend an der Haltestelle Zum Schultenhof. Die weiteren Haltestellen auf Bochumer Stadtgebiet können nicht bedient werden. Der Halt Bochum Hiltrop Kirche ist alternativ mit der Linie 323 erreichbar und bietet sich als Umstieg in die Linien 344 und 353 zur Haltestelle Im Hagenacker an.

Für die Linie 366 wird die Haltestelle Hiltrop Kirche in die Straße Im Hagenacker vor die Apotheke verlegt.

Beginn:
24.05.2019
Ende:
21.06.2019
Haltestellen:
Richardstraße, Aschebrock, Horststraße und Dorstener Straße

Wegen einer Vollsprerrung der Horststraße wird die Linie NE33 umgeleitet. Durch die Umleitung ändern sich wie folgt die Haltestellen:
(H) Richardstraße – entfällt, (H) Aschebrock – Verlegung vor die Einmündung Aschebrock, (H) Horststraße – Verlegung zur (H) Drosselweg auf der Gartenstraße, (H) Dorstener Straße – Zusatzhalt an der (H) der Linie 390.

Beginn:
28.05.2019
Ende:
25.06.2019
Haltestelle:
Paulstraße

Wegen Sperrung der Paulstraße entfällt für den NE34 die gleichnamige Haltestelle. Alternativ stehen die (H) Georgstraße und die (H) Museum Wanne zur Verfügung

Pressemeldungen

29.05.2019: Rollatortag in Wanne-Eickel


Die Verkehrsunfallprävention der Polizei Bochum veranstaltet zusammen mit der HCR, der Verkehrswacht Wanne-Eickel, dem Pflegestützung NRW der Stadt Herne und den Seniorensicherheitsberatern ihren bewährten Rollatorentag. Dieser findet an der Haltestelle Am Buschmannshof in Wanne-Eickel am Mittwoch, 5. Juni, statt. Vormittags zwischen 9 und 13 Uhr wird gezeigt, wie die Hilfsmittel im Alltag richtig genutzt werden.

24.05.2019: Stadt Herne, VRR und HCR vereinbaren Großkunden-Abo


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Herne können ab 1. Juli 2019 vergünstigte AboTickets für Bus und Bahn beziehen. Den erforderlichen Großkunden Abo-Vertrag unterzeichneten heute Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, VRR-Vorstand Jose Luis Castrillo und HCR-Geschäftsführer Karsten Krüger.

02.04.2019: DFI am Castroper Münsterplatz


Der Münsterplatz geht online. Die vier in Castrop-Rauxel fahrenden Verkehrsunternehmen (BOGESTRA, DSW21, HCR und Vestische) der Kooperation östliches Ruhrgebiet (KöR) freuen sich über eine neue Dynamische Fahrgastinformation (DFI) am Münsterplatz. Durch das Informationssystem wird die Wartezeit in Echtzeit auf vier Bussteiganzeigern und einem Übersichtsanzeiger eingeblendet. Der digitale Anzeiger gibt Auskunft über die genaue Abfahrt der Busse anhand von IST-Daten der rechnergestützten Betriebsleitsysteme der KöR-Verkehrsbetriebe.


Hinweis: Weitere Pressemeldungen finden Sie hier. Weitere Verkehrshinwiese finden Sie hier.